News

03.08.2019 | MIT Kreisverband Coesfeld

Weltwirtschaft schlägt auch auf Mittelstand durch

Rege Diskussion über Strategiepapier mit CDU-Wirtschaftsexperten

Mit der „Nationalen Industriestrategie 2030“ hat Peter Altmaier ein Konzept vorgelegt, wie sich die deutsche und europäische Wirtschaft den Herausforderungen durch Digitalisierung und den zunehmenden internationalen Handel stellen soll. Dafür hat der Bundeswirtschaftsminister nicht nur Zustimmung erhalten. Gerade der Mittelstand bemängelte, der Fokus liege zu sehr auf den großen Konzernen.


Mehr Chancen durch Qualifizierung: Über die Erfahrungen mit dem neuen Gesetz sprach Marc Henrichmann (Mitte) mit Johann Meiners (r.) und Rolf Heiber. Foto: Büro Marc Henrichmann
10.07.2019 | CDU Kreisverband Coesfeld

Anreize für Berufstätige und Unternehmer

Henrichmann bei Arbeitsagentur: Qualifizierungschancengesetz wirkt

Seit Jahresbeginn ist das Qualifizierungschancengesetz in Kraft. „Die neue Regelung wirkt“, stellt der heimische Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann fest. Das Gesetz der Großen Koalition helfe Unternehmen und Beschäftigten, sich fit für die Zukunft zu machen, betonte der CDU-Politiker bei einem Gespräch in der Agentur für Arbeit in Coesfeld – eine Sicht, die Johann Meiners und Rolf Heiber, der Leiter der Behörde und dessen Stellvertreter, teilten.


01.07.2019 | MIT Kreisverband Coesfeld

Datenschutzbeauftragter erst ab 20 Mitarbeitern

MIT Kreisverband Coesfeld begrüßt Erleichterungen beim Datenschutz

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) im Kreis Coesfeld begrüßt die Einigung in der Großen Koalition auf eine mittelstandsfreundlichere Datenschutzregulierung.


21.06.2019 | MIT Kreisverband Coesfeld

Am Mittwoch den 12.06.2019 traf sich die Mittelstands und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU im Kreis Coesfeld zur Mitgliederversammlung im Kolpinghaus Dülmen.

Nach einen Vortrag des Landrates Dr. Schulze-Pellengahr über die Themen: ÖPNV im Münsterland und dem Projekt Reallabor Mobiles Münsterland, wurden die Vorstandswahl durchgeführt mit dem Ergebnis.

Vorsitzender wurde Rainer Betz als seine Stellvertreter wurden Julia Wagner und Winfried Boenigkt gewählt.

Thomas Michels wurde Medienbeauftragter

Beisitzer sind: P-H. Austrup, S. Barrmeyer, J.Büscher, J. Gochermann sowie M. Sandhowe.


14.06.2019 | CDU Kreisverband Coesfeld

CDU Kreisagrarausschuss wählt neuen Vorstand

Viel Arbeit wartet auf den am 13. Juni neu gewählten Vorstand des CDU Kreisagrarausschusses. Zum Vorsitzenden wurde Antonius Diekmann aus Dülmen gewählt.


16.05.2019 | CDU Kreisverband Münster

BAföG wird spürbar besser

Der Bundestag wird heute (16. Mai) über die BAföG-Novelle und eingebrachte Änderungen entscheiden. Dazu erklärt die CDU-Bundestagsabgeordnete Sybille Benning:  „Wir wollen junge Menschen, die darauf angewiesen sind, in ihrer Ausbildung tatkräftig unterstützen. Die von der Bundesregierung vorgelegte BAföG-Reform ist bereits ein großer Wurf und die Koalitionsfraktionen haben die Ausbildungsunterstützung nochmal spürbar verbessert. Wer sich neben Studium oder Ausbildung um die Pflege naher Angehöriger kümmert, kann künftig länger BAföG erhalten. Es gibt auch mehr Geld für die Kinderbetreuung während der Ausbildung und wir heben dabei das zu berücksichtigende Kindesalter von 10 auf 14 Jahre an. 


09.05.2019 | CDU Kreisverband Münster

Erfolgreiche Digitalisierung ist mehr als eine gute Hardware-Ausstattung

Münsters Bundestagsabgeordneter Sybille Benning im Gespräch mit Schulleiter Christian Schrand

Digitalisierung ist eines der wichtigen politischen Entwicklungs- und Leitziele, die sämtliche Lebensbereiche betreffen. Mit dem Digitalisierungspakt hat die Bundesregierung jetzt gemeinsam mit der Kultusministerkonferenz ein umfangreiches Maßnahmenpaket für Schulen auf den Weg gebracht. „Was wird aber konkret vor Ort benötigt und wie kann die Unterstützung nachhaltig und dauerhaft gestaltet werden?“, waren die Fragen für ein Gespräch zwischen Münsters Bundestagsabgeordneter Sybille Benning und Christian Schrand, Schulleiter des Wilhelm-Hittorf-Gymnasiums. 


Foto: Thomas Wardenga
02.05.2019 | CDU Kreisverband Coesfeld

„In der Summe nennen wir es Freiheit“

Bürgerdialog mit dem CDU-Europaabgeordneten Markus Pieper in der Kolvenburg

Die EU-Mitgliedsstaaten sollen enger zusammenarbeiten: Dafür warb Markus Pieper jetzt in Billerbeck. „Es macht einen Unterschied, ob wir unser Schicksal gemeinsam in die Hand nehmen oder jeder Staat auf sich allein gestellt ist“, erklärte der heimische CDU-Europaabgeordnete vor 100 Bürgerinnen und Bürgern in der Kolvenburg.


Jan Willimzig aus Dülmen (r.) bleibt Vorsitzender der CDA.
29.04.2019 | CDU Kreisverband Coesfeld

Europa als Lösung

CDA wählte neuen Kreisvorstand

Der Kreisverband der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) wählte jetzt im Rahmen seiner Kreisversammlung einen neuen Vorstand. Dabei wurde Jan Willimzig aus Dülmen mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt.


29.04.2019 | MIT Kreisverband Coesfeld

Dieselgate und seine politischen Konsequenzen

Diskussionsbeitrag von Dr. Winfried Boenigk

Nach einem Jahr (https://www.mit-coe.de/lokal_1_1_49_MIT-zur-Dieselaffaere--Update-zum-Bericht-vom-2722018.html)  ist es Zeit für ein Update zur Dieselthematik.


Nächste Seite

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon